JAHRESTAGUNG: 12.-14.8.22 IN TÜBINGEN

Liebe Mitglieder,

wir freuen uns auf eine Jahrestagung in Präsenz vom 12-14.8.2022 in der schönen Stadt Tübingen.

Vielleicht beim Stocherkahnfahren 🙂 auf dem romantischen Neckar.

Abendstimmung am Tübinger Marktplatz.

 

 

 

 

 

Schöne Hausfassaden am Neckar.

Anreise: wir sind ab 16 Uhr vor Ort

18:00 Uhr Abendessen

19:00 Uhr Zusammenkommen, Wahrnehmen, Austauschen

20:30 Uhr Abendspaziergang durch die Tübinger Altstadt und hoffentlich ein Eis auf die Hand

 Samstag, 13.08.

Heute nehmen wir uns Zeit für einander. Geplant sind

Impro-Theater-Workshop

Ankommen, ganz da sein, lebendig kommunizieren- in diesem kleinen Workshop werden uns die Grundlagen des Improvisationstheaters vermittelt. Wir trainieren spielerisch die Fähigkeiten, einander zuzuhören und offen für Ideen zu sein. So können wir voller Energie und Lebendigkeit in die weiteren Programmpunkte starten.“

Lesung zu Karola Bloch, Architektin und Autorin.
Ernst Bloch, Philosoph, war mit Karola Bloch verheiratet.
Die Familie flüchtete 1937 über Umwege in die USA.

Familie Bloch lebte u.a. auch lange Zeit in Tübingen

Stocherkahnfahren auf dem Neckar.

Ausflug an den Badesee

Interviewertreffen/-Workshop, wenn genügend Interviewer kommen und das machen wollen

Abendessen im Biergarten

 

 Sonntag, 14.08

 9:15 – 13:30 Uhr Mitgliederversammlung,  Vorläufige Tagesordnung

 1.       Eröffnung der Versammlung

2.       Bericht des Vorstands

3.       Finanzielle Situation – Möglichkeiten f. finanz.Engagements durch  Servas Germany

4.       Bericht des Kassenprüfers

5.       Entlastung des Vorstandes

6.       Wahlen aller 3 Vorstandsämter

7.       Diskussion des Arbeitsauftrag „Erweiterter Vorstand“

8.       Projekte

9.       Anträge

Ca 13:30 Uhr Mittagessen

 Ca. 14:30 Uhr Treffen evtl. neu gebildeter Arbeitsgruppen zur Planung und Entspannung am Nachmittag.