Servas Italy lädt ein zum Internationalen Youth & Family Working Summer Camp 25.-31.8.19

Servas Italien veranstaltet sein Summer Camp in der Nähe von Fano bei Pesaro-Urbino an der adriatischen Küste Italiens.

Nähere Infos unter: Italy Youth and families summer camp

Do you want to celebrate the 70 th Anniversary of Servas with us? Come and share a
week of activities, workshops, sport and fun in Fano, on hills close to the sea (5 km).
Do you want to enjoy the multi-cultural atmosphere of an international camp?,to meet
old and new friends?, to share experiences and skills?.
This year the International Summer Camp is dedicated to the Mediterranean Culture,
that is the mixing and the coexistence of many different cultures and way-of-living,
based on the “art of welcoming”, of hospitality, of empathy and overcoming of
prejudices and fears.
After 70 year of Servas foundation, WELCOMING is the way to build bridges of Peace
and not walls, and to let the SEEDS of SERVAS grow in our countries. In all the
countries of the world.

 

Servas Jugendumfrage: Erkenntnisse

Die Umfrage zum Thema Jugend, die an Servasfamilien und Haushalte mit jungen Mitgliedern versandt worden war, hat leider niemanden dazu bewegen können, sich aktiv für die Jugendarbeit zu melden, so berichtet Marianne*. Sie hatte sich gewünscht, dass sich Jüngere melden, die aktiv werden möchten.
Es sind weniger als 10% der Fragebögen zurückgesandt worden.

Es kamen eher Anfragen von Familien, die sich für ihre Jugendlichen Austauschmöglichkeiten wünschten.

Marianne hatte zuvor eine aufwendige Internetrecherche zu Austauschmöglichkeiten durchgeführt. Es gibt zahlreiche Angebote. Servas kann die Arbeit eines professionellen Jugendaustauschdienstes leider nicht leisten.
Der deutsch-französische Freiwilligendienst (DFJW) fördert die Organisation deutsch-französischer Austauschprogramme. Das Programm Voltaire ist ein jeweils sechsmonatiges auf Gegenseitigkeit beruhendes Austauschprogramm.

Nichts desto trotz ist auf jeden Fall die Bereitschaft bei Servas Germany vorhanden Jugendliche aufzunehmen. Das zeigte eine frühere Anfrage, wer eine 21-jährige Amerikanerin aufnehmen könne. Die Resonanz war überwältigend.
Offensichtlich müssen wir andere Formen finden, wie wir dieses Potenzial heben können.
Aber vielleicht findet sich ja jetzt noch jemand, der sich für Jugendarbeit bei Servas engagieren möchte.
Bitte melden unter mail@servas.de

Wir danken Marianne und Kathi*, die den Fragebogen entworfen haben.

* Namen aus Datenschutzgründen geändert

Bericht vom Servas Youth Camp in Portugal Aug. 2018

Hallo,

unser Servas-Mitglied Franziska Hapunkt (*) aus Dessau (*) war im August mit 40 weiteren jungen Leuten in Portugal auf dem Servas Youth Camp. Vielleicht möchten sich auf dem Youth Camp 2019 noch mehr junge Servas-Mitglieder aus Deutschland ‚zum Träumen anregen‘ lassen, um ‚Barrieren zwischen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten in unseren Köpfen zu überwinden‘. Hier findet Ihr Franziskas Bericht in Englisch und Deutsch:

Servas Youth Summer Camp 2018 in Vila Nova de Cerveira-english

Servas Youth Summer Camp 2018 in Vila Nova de Cerveira-deutsch

(*) Name und Ort von der Redaktion geändert 😉

 

Servas-Jugend im Europäischen Parlament 31.5-3.6.18

Junge Servas-Mitglieder zwischen 17 und 30 Jahren werden Ende Mai im Europäischen Parlament über die Servas-Idee sprechen. Es geht um ein multikulturelles Europa und wie Servas dazu beitragen kann.

Mit dabei: Servas-Mitglied Lisa aus Potsdam!

Details findet ihr hier:

https://www.servas.org/en/news/young-servas-going-european-parliament

 

P.S.
Übrigens sucht Lisa noch junge Mitstreiterinnen und Mitstreiter für die Servas-Jugendarbeit. Meldet Euch unter    jugend <at> servas.de