Reisebericht Italien im Juni 2019

Kaffeekultur und Geschichte in Italiens Nordosten: Triest+Gorizia

Seit langem schon wollte ich nach Triest, am Nordostrand Italiens, das eine italienische, habsburgisch-österreichische und slowenische Historie und Kultur besitzt. Ich wollte nachschauen, ob dies auch noch heute der Fall ist.

Dafür ist eine Servas-Reise natürlich ideal, und mein Mann und ich machten uns Anfang Juni 2019 nach Triest auf.

Unsere ersten Gastgeber mussten leider kurzfristig absagen, haben uns aber gleich erfolgreich an andere Gastgeber „weitergereicht“, die wir nicht unbedingt kontaktiert hätten. Dies hat sich aber als großer Glücksfall gezeigt, da wir Städte und Gegenden kennengelernt haben, die zwar nicht Teil der ursprünglich geplanten Reise waren, sich aber als höchst interessant erwiesen haben. „Reisebericht Italien im Juni 2019“ weiterlesen

Servas Italia bietet Aufnahme in Familie für 18-30j. Mitglied im Sommer 2019

Toller Aufenthalt am Gardasee bei einer italienischen Servasfamilie

Die Familie bietet an, ein Servasmitglied zwischen 18 und 30 Jahren für zwei oder ggf. mehr Wochen im Sommer nach Absprache aufzunehmen. Der Gardasee ist eine „Superlocation“ für Outdoor-Aktivitäten. Es gibt dort tolle Möglichkeiten unter anderem zum Schwimmen, Radfahren und Klettern.
Die Familie hat zwei Töchter im Alter von fünf und sechs Jahren und wünscht sich, dass die Person einige Stunden täglich für die Betreuung der Mädels zur Verfügung steht und den Servas-„Spirit“ in sich trägt.

 

Kontakt bei Interesse: mail@servas.de

Servas Italy lädt ein zum Internationalen Youth & Family Working Summer Camp 25.-31.8.19

Servas Italien veranstaltet sein Summer Camp in der Nähe von Fano bei Pesaro-Urbino an der adriatischen Küste Italiens.

Nähere Infos unter: Italy Youth and families summer camp

Do you want to celebrate the 70 th Anniversary of Servas with us? Come and share a
week of activities, workshops, sport and fun in Fano, on hills close to the sea (5 km).
Do you want to enjoy the multi-cultural atmosphere of an international camp?,to meet
old and new friends?, to share experiences and skills?.
This year the International Summer Camp is dedicated to the Mediterranean Culture,
that is the mixing and the coexistence of many different cultures and way-of-living,
based on the “art of welcoming”, of hospitality, of empathy and overcoming of
prejudices and fears.
After 70 year of Servas foundation, WELCOMING is the way to build bridges of Peace
and not walls, and to let the SEEDS of SERVAS grow in our countries. In all the
countries of the world.