Humor in anderen Teilen der Welt

Liebe Mitglieder,

in diesen Zeiten, in denen persönliche Begegnung mit Servas kaum möglich ist und es wenig zu lachen gibt, kann man/frau sich trotzdem mit Kulturen andernorts beschäftigen und zwar mit Humor in aller Welt.

Hört euch dazu doch mal die Sendung Sonntagsspaziergang mit dem Titel Witze weltweit an: hier klicken

Witze dazu aus Italien, Brasilien, Griechenland, USA, Ukraine, Iran

Hintergründe dazu von dem Ethnologen und Kulturwissenschaftler  Prof. Stollmann der Universität Bremen, der zum Thema Lachen forscht.

Viel Spaß

Conni Geisendorf

Vorsitzende Servas Germany

Servas Italien: „Youngsters“ wünschen sich Kontakt

Servas Italien schickte diese Anfrage an Servas Germany:

We have a proposal from some youngsters:
Is it possible to have  pen-friends for German language?
Even for other languages like English.
They can be in contact by whatsapp, email or traditional letters.
Servas Lombardia Young members
Bei Interesse bitte melden unter mail@servas.de
Conni Geisendorf
Vorsitzende Servas Germany

Neu ab 2021: LOI und eStamp

Ab Januar 2021 verwenden wir nur noch elektronische Marken auf unseren LOIs. Wenn Ihr als Mitglieder einen LOI möchtet:

  1. Der/dem Koordinator:in Bescheid sagen. Sie/er wird Euch – falls Ihr es noch nicht seid – als Traveler in ServasOnline freischalten.
  2. Ihr füllt Euer Profil aus, bitte mit Foto und Selbstbeschreibung. Wie Euer LOI aussehen wird, könnt Ihr schon sehen.
  3. Die/der Koordinator:in wird Euren LOI mit einer elektronischen Marke, einer eStamp, gültig machen. Ihr seht dann das Symbol auf dem LOI.
  4. Bitte ladet den LOI herunter und sendet ihn am besten gleich mit zu den Hosts, die Ihr kontaktiert.

 

SI News Bulletin Oktober bis Dezember 2020

Es gibt eine neue Ausgabe der Servas International News (Oktober 2020 bis Dezember 2020):

SI News klickt hier

Unter anderem werden dort zwei IT-Ehrenamtliche von Servas Germany erwähnt, die sich auf internationaler Ebene für Servas-IT-Themen engagieren.

Wir sind froh, dass wir wieder Servasmitglieder aus Deutschland bei den internationalen Servas-IT-Themen dabeihaben.

Dennoch ist die internationale Zusammenarbeit herausfordernd. Es gibt nicht nur Zeitzonen von Australien über Europa bis hin zu den USA zu überbrücken, sondern auch verschiedene Vorstellungen, von dem, welches die Prioritäten für Servas in der Datenbank SOL sind.

Conni Geisendorf, Vorsitzende Servas Germany