Rückmeldung 2019 und Servas Online AKTUELL: Jede Person benötigt eine eigene Mailadresse

Liebe Mitglieder,

leider haben sich noch immer nicht alle Mitglieder zwecks Aktualisierung ihrer Daten zurückgemeldet. Kürzlich kam die dritte Erinnerung per Mail.

WEITERHIN FEHLEN AUCH NOCH VIELE PERSÖNLICHE MAILADRESSEN, bei denen, die sich bereits zurückgemeldet haben.
Wendet euch bitte an eure Koordinatoren, wenn ihr euch unsicher seid, ob bereits die Mailadressen aller erwachsenen Servas-Haushaltsmitglieder vorliegen:

Regionalkoordinatoren

JEDES SERVASMITGLIED BRAUCHT EINE EIGENE MAILADRESSE FÜR DIE ÜBERTRAGUNG NACH SERVAS ONLINE.
Wenn keine vorliegt, kann die Person nicht an die weltweite Servas-Datenbank übertragen werden. Ohne eigene Mailadresse wird Servas in Zukunft kaum noch nutzbar sein, da bereits jetzt viele Servasländer ihre Daten nur noch in Servas Online pflegen (aktuell halten).

Jahrestagung 2019 in Salzhausen (Lüneburger Heide) 27.-29.09.

Anmeldung bis Donnerstag, den 01. August 2019

Liebe SERVAS-Mitglieder,

die Jahrestagung findet diesmal am Rande der Lüneburger Heide in einem wunderschönen Haus statt. Salzhausen liegt 40 km südlich von Hamburg und 15 km westlich von Lüneburg und lädt regelrecht zu einem Kurzurlaub ein.

Bitte meldet Euch zahlreich an!

Anmeldung Jahrestagung 2019

Bitte ladet das PDF auf Euren Rechner herunter, füllt es dort aus und sendet es als Anhang an katja.hilbrig(at)servas.de.

Oder sendet die Informationen einfach in einer Email an Katja.

 

Herzliche Grüße

Euer Vorstand

Conni, Katja und Peter

 

Bericht: Hamburg hat im April 2019 Servasfreunde aus der Partnerstadt Marseille eingeladen

Servasfreunde aus Marseille und Umgebung schwärmen von Hamburg

Wir waren als kleine Gruppe aus Marseille, La Ciotat und Hyères der Einladung unserer Hamburger Servasfreunde gefolgt. Vom 25. bis 29. April 2019 haben wir Hamburg, eine Stadt mit vielen charmanten Angeboten entdeckt: Jeden Tag wurden wir von verschiedenen Servasfreunden durch die Stadt begleitet. Sie zeigten uns gern, welche Lebensqualität in Hamburg steckt: Es gibt viel Platz für Radfahrer und Fußgänger. Kunst und Kultur sind an zentralen Orten und leicht erreichbar, unterstützt durch einen effizienten öffentlichen Nahverkehr.

Wir sind begeistert und haben Lust wiederzukommen. „Bericht: Hamburg hat im April 2019 Servasfreunde aus der Partnerstadt Marseille eingeladen“ weiterlesen